Golden Bantam

Zuckermais Bio-Gemüse-Saatgut

Die seit 1902 bekannte normalsüße Zuckermaissorte Golden Bantam sollte in der Milchreife geerntet werden, um eine gute Kolbenqualität zu erhalten. Ohne geschlossene Kühlkette muss er innerhalb eines Tages verwertet werden, da die Umsetzung des Zuckers in Stärke nach der Ernte rasch erfolgt. Angenehmer Geschmack, weniger süß als Hybriden. Spezialität für den Hobbybereich.

  • 13 g - reicht für ca. 40 Pflanzen
€3,25
€3,25
Stückpreis
€2,50 pro 10g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten; ab 30€ Bestellwert gratis Versand (innerhalb Deutschlands)

Verfügbarkeit: Auf Lager
Zuckermais Bio-Gemüse-Saatgut

Zuckermais Bio-Gemüse-Saatgut

€3,25

Zuckermais Bio-Gemüse-Saatgut

€3,25

Eine Voranzucht der Maispflänzchen 2-3 Wochen vor dem Pflanztermin ist empfehlenswert. Mais keimt rasch bei Temperaturen um 25 °C, danach kühler stellen. Das Maisbeet an der Nord- oder Westseite des Gartens anlegen, damit die Nachbarbeete nicht beschattet werden.

Artspezifische Anbauhinweise

Saattiefe: 3-5 cm
Saatgutbedarf: ca. 1.000 Korn/a; 5-7 Korn pro laufenden Meter
Kulturhinweis: Wegen Einkreuzungsgefahr mindestens 500 m Abstand zu Futtermais und normalsüßen Sorten halten.
Abstände: Einzelreihen ca. 60 x 20-25 cm

Doppelreihen 80-100 x 20-25 cm

Direktsaat: Anfang Mai bis Mitte Juni

 

Herkunft

Vermehrer: Azienda agricola "La Torre" / Wim Brus, Kräuter- und Samenbaubetrieb in Querciola
Züchter: b-d EHZ
Zertifizierungen: Demeter

Bitte beachte: Pflanzen sind einzigartig und können sich in Aussehen, Farbe, Form und Größe unterschiedlich und verschieden zu unseren Angaben und Bildern entwickeln. Äußere Umstände wie Bodenbeschaffenheit, Klima, Luftfeuchtigkeit, Luftzufuhr oder Temperatur können die Entwicklung von Pflanzen maßgeblich beeinträchtigen.
Vereinzelte Baumsorten sind genetisch so veranlagt, dass die Keimung bis zu fünf Monate dauern kann - hier ist besonders wichtig, die Erde dauerhaft feucht zu halten und geduldig zu bleiben.

Das könnte dir auch gefallen