Tropaeolum majus

Kapuzinerkresse Bio-Blumen-Saatgut

Rankende Mischung mit ungefüllten Blüten in schönem Farbenspiel mit leuchtenden Gelb-, Orange- und Rottönen. Anspruchslos an Boden und Standort wächst sie sogar in Nordlagen. Blätter und Blüten sind essbar, sie haben einen senfkresseartigen Geschmack. Bessere Keimergebnisse erzielt man durch Vorkühlen der feuchten Samen, 5 Tage bei ca. 5 °C.

  • 27 Korn - reicht für ca. 20 Pflanzen
€3,25
€3,25
Stückpreis
€12,04 pro g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten; ab 30€ Bestellwert gratis Versand (innerhalb Deutschlands)

Verfügbarkeit: Auf Lager
Kapuzinerkresse Bio-Blumen-Saatgut

Kapuzinerkresse Bio-Blumen-Saatgut

€3,25

Kapuzinerkresse Bio-Blumen-Saatgut

€3,25

Die rankende Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus) kann direkt gesät werden. Dabei darauf achten, nicht zu viel Saatgut in das Pflanzgefäß zu säen. Einfacher ist es, die Blumen vorzuziehen und in die Balkonkästen oder Blumentöpfe zu pikieren. Die essbaren Blüten der Kapuzinerkresse können Sie z. B. für einen Salat nutzen oder als optisches Highlight Blüten-Eiswürfel für sommerliche Getränke herstellen. Dabei sind sie nicht nur Dekoration, sondern geben auch einen ganz besonderen Geschmack. Mit Rank- und Kletterpflanzen können Sie dem Haus, Pergolen, Eingangsbögen und Zäunen ein "buntes Kleid" anziehen. Die rankende Kapuzinerkresse sorgt auch auf dem Balkon für einen blühenden Sichtschutz und legt in ihrer kurzen Vegetationsperiode ein erstaunliches Wachstum an den Tag.

Artspezifische Anbauhinweise

Pflanzabstand (cm): 40 x 40
Saattiefe (cm): ca. 1 cm

 

Sortentypische Eigenschaften

Botanischer Name: Tropaeolum majus
Verwendung: Balkon, Gefäße, Essbare Blüten, Rank-, Kletterpflanze
Blütenfarbe: gelb, orange
Höhe (in cm): bis 300 lang
Vegetationsdauer: einjährig

 

Herkunft

Vermehrer: Christhild Brauch, Gärtnerei Arpshof / Fabian Hüttner, Gärtnerei der Lebensgemeinschaft Bingenheim, Gärtnerei der Lebensgemeinschaft Sassen / Bernd Schmidt, Gärtnerei der Troxler-Haus Sozialtherapeutische Werkstätten GmbH Wuppertal, Gärtnerei Medewege / Rainer Holst, Gartnerei Spiren / Per Andersen, Maatschap Westers Bio-Akkerbouw, Peter Kiefer, Walsegarten
Zertifizierungen: Demeter, EU Bio

Bitte beachte: Pflanzen sind einzigartig und können sich in Aussehen, Farbe, Form und Größe unterschiedlich und verschieden zu unseren Angaben und Bildern entwickeln. Äußere Umstände wie Bodenbeschaffenheit, Klima, Luftfeuchtigkeit, Luftzufuhr oder Temperatur können die Entwicklung von Pflanzen maßgeblich beeinträchtigen.
Vereinzelte Baumsorten sind genetisch so veranlagt, dass die Keimung bis zu fünf Monate dauern kann - hier ist besonders wichtig, die Erde dauerhaft feucht zu halten und geduldig zu bleiben.

Das könnte dir auch gefallen