Miscanthus sinensis 'Gracillimus'

Chinaschilf Miscanthus sinensis 'Gracillimus'

Dieses sommergrüne, mehrjährige Ziergras begeistert durch seine elegante Erscheinung und die zarten Halme, die sich bei sanften Brisen spielerisch bewegen. Das feinhalmige Chinaschilf 'Gracillimus' ist in Gärten vielseitig einsetzbar, sei es in Beeten, entlang von Gewässern oder am Rand von Freiflächen. Auch in der Floristik findet die Pflanze Verwendung als Blattschmuck. Beim Trocknen rollen sich die Blätter von (bot.) Miscanthus sinensis 'Gracillimus' spiralförmig auf, was ihnen einen besonderen Charme verleiht und sie ideal für Blumensträuße und -gestecke macht.

  • Kompakter Wuchs, nicht wuchernd
  • Straff aufrechte Blütenhalme
  • Schmale Blätter, bogig überhängend
  • Lange haltbarer Fruchtschmuck
  • Rückschnitt im Frühjahr, winterhart
€19,50
€19,50

inkl. MwSt. exkl. Versand (nur Abholung möglich)

Abholung möglich unter
Evolutio GmbH, Hauptstraße 2A, 96269 Großheirath

Mo. – Fr.: 10:00 – 17:00 Uhr
Sa.: 10:00 – 15:00 Uhr

Chinaschilf Miscanthus sinensis 'Gracillimus'

Chinaschilf Miscanthus sinensis 'Gracillimus'

€19,50

Chinaschilf Miscanthus sinensis 'Gracillimus'

€19,50

Pflanzeneigenschaften

Wuchs bogig, aufrechte Blütenstiele, dichte Horste bildend
Wuchsbreite 120 - 130 cm
Wuchshöhe 130 - 150 cm
Blüte einfach
Blütenfarbe rötlich, weiß-silbrig
Blütenform ährenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit September - Oktober
Duftstärke -
Frucht Karyopse
Blatt riemen- bis bandförmig, schmal, zugespitzt, ganzrandig
Blattschmuck
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün, im Herbst bronzefarben
Besonderheiten elegante Blätter, Rückschnitt erst im Frühjahr, blüht eher selten, winterhart
Boden frisch bis feucht, nährstoffreich, durchlässig, lehmig-sandig, humos
Jahrgang 1878 Züchtung/Auslese
Pflanzenbedarf 80 bis 100 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Freiland, Beet, in Gruppen

Beschreibung des Chinaschilfs Miscanthus sinensis 'Gracillimus'

Das Chinaschilf Miscanthus sinensis 'Gracillimus' bildet bogige, dichte Horste und erreicht eine Höhe von 130 bis 150 cm sowie eine Breite von 120 bis 130 cm. Es zeichnet sich durch aufrechte Blütenstiele aus und hat elegante, schmale, riemen- bis bandförmige Blätter.

Die Blüte ist einfach, mit rötlich-weißen bis später weiß-silbrigen, ährenförmigen Blüten, die von September bis Oktober erscheinen. Die Blütengröße ist groß und übersteigt 10 cm. Das Laub ist mittelgrün und färbt sich im Herbst bronzefarben.

Das Miscanthus sinensis 'Gracillimus' ist bekannt für seine eleganten Blätter und ist winterhart. Es benötigt einen Pflanzabstand von 80 bis 100 cm und bevorzugt frisch bis feucht, nährstoffreiche, durchlässige und humose Böden. Ideal für Freiland, Beete und Gruppengepflanzungen. Die Sorte stammt aus der Züchtung/Auslese von 1878.

Das könnte dir auch gefallen