Lärche Saatgut

    Regulärer Preis
    €6,90
    Regulärer Preis
    Verkaufspreis
    €6,90

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten; ab 30€ Bestellwert gratis Versand (innerhalb Deutschlands)

    Verfügbarkeit: Auf Lager
    Lärche Saatgut

    Lärche Saatgut

    €6,90

    Lärche Saatgut

    €6,90

    Die Lärche (Larix) ist einer der wenigen Nadelbäume, die ihre Nadeln im Winter abwerfen. Im Frühjahr lassen sich die jungen, hellgrünen Nadeln essen, sie schmecken herb-säuerlich und erinnern etwas an Zitrone. Im Herbst werden die Nadeln gelb, bevor sie abfallen.

    Die Lärche wächst am liebsten auf Freiflächen, also da, wo Lawinen oder Erdrutsche Platz geschaffen haben und sie kann bis zu 800 Jahren alt werden. Sie ist sehr widerstandsfähig und verträgt hohe Temperaturunterschiede. Lärchenholz wird aufgrund seiner Flexibilität bevorzugt zum Bogenbau verwendet.

    Im Altertum galt die Lärche als heiliger Baum, dessen Schutzkraft gegen das Böse wirkt. Medizinisch wirkt Lärchenbalsam antiseptisch und wird von daher auch gegen Abszesse oder Furunkel eingesetzt.

    Wissenswertes zur Lärche

    • Hilft bei Entzündungen der Atemwege
    • Lärchen können bis zu 800 Jahre alt werden
    • Lärchen haben das härteste Holz unter den Nadelbäumen

                                        Packungsinhalt

                                        • 10 Samen 
                                        • ca. 1 Gramm
                                        • Verpackt im 100% kompostierbaren Seed Cap mit Graspapier Verschluss

                                        Mit dem Lärche Saatgut kannst du ganz einfach deinen eigenen Baum pflanzen. Ein Seed-Cap enthält 10 Samen - Forstsaatgut für die Anzucht mehrerer Bäume, die in Zukunft CO2 und Wasser speichern, die Umgebung kühlen und verschiedenen Tieren als Unterschlupf dienen können.

                                        Bitte beachte: Pflanzen sind einzigartig und können sich in Aussehen, Farbe, Form und Größe unterschiedlich und verschieden zu unseren Angaben und Bildern entwickeln. Äußere Umstände wie Bodenbeschaffenheit, Klima, Luftfeuchtigkeit, Luftzufuhr oder Temperatur können die Entwicklung von Plfanzen maßgeblich beeinträchtigen.

                                        Das könnte dir auch gefallen