panpan - Hanffaserpflanztopf „First Edition“

Die Vorteile des Hanffaser-Pflanztopfes sind, dass dieser rückstandsfrei in der Natur verrottet und sich in Gänze kompostieren lässt. Der Topf besteht aus dem wertvollen Rohstoff Hanf und verrottet im Erdboden innerhalb von wenigen Jahren. Ungestörtes und ertragreiches Wachstum durch biologische Einheit zwischen Hanffaser-Pflanzgefäß und Wurzelballen. Die Pflanztöpfe sind 100% biologisch abbaubar. Pflanzgefäße können gleich nach der Aufzucht mit umgetopft werden. Es entsteht kein Müll. 100% Vegan. Natürlich und regional produziert. 

Die rückstandsfreie und biologische Verrottung der Pflanztöpfe setzt erst beim Einpflanzen in den Boden ein.

Füllmenge / Volumen: 0,65 L

Lieferzeit: 6 - 8 Wochen

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,79 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Einfaches pflanzen - Ein Set, alles drin!
  • Aus nachwachsenden Rohstoffen, ohne Plastik!
  • Einfaches Umtopfen!
  • Mit jedem woody unterstützt Du ein Projekt von betterplace.org

* Pflichtfelder

Beschreibung

Details

Maße:

  • Durchmesser Topfrand: 12 cm (Topfrand)
  • Höhe: 10 cm
  • Durchmesser Boden: 8 cm

Vorteile Hanffaser Pflanztopf:

 

  • Umtopfen simpel gemacht - Einfach zusammen mit dem Pflanztopf in die Erde oder in ein größeres Gefäß setzen, fertig
  • 100% biologisch abbaubar - kompostierbar
  • Pflanztöpfe aus nachwachsendem Hanffaser-Rohstoff
  • regional produziert
  • vegan

Tipp: Verwende doch einfach unsere Kokosfaser BioGro Pflanzenerde für die erfolgreiche Aufzucht deiner Samen oder Stecklinge in deinem Hanffasertopf!

Lieferumfang

Lieferumfang

Lieferzeit 6 - 8 Wochen
Gewicht in Gramm 80
Packmaß (BxHxT) 12x11x12
Gewicht 0.100

Tipps zum Pflanzen

Ist das Anpflanzen kompliziert?
Es ist wirklich simpel, ein Anzuchtset anzupflanzen. In wenigen Schritten gelingt die Aussaat garantiert!

Wie oft muss gegossen werden?
Bis zur Keimung des Samens muss täglich gegossen werden um dem Samen genug Feuchtigkeit bereitzustellen.

Wo ist der beste Standort?
Ob drinnen oder draussen: Es sollte ein Standort mit viel Tageslicht außerhalb direkter Sonneneinstrahlung gewählt werden.

Wie lange dauert es bis zur Keimung?
Das ist sehr unterschiedlich: Baumsamen sind wahre Müßiggänger und lassen sich bei der Keimung bis zu 12 Wochen Zeit! Ganz anders Gemüse-, Kräuter- und Blumensamen. Sie sollten bereits nach wenigen Tagen keimen.

Hier gehts zu unseren Pflanztipps

Das könnte dich auch interessieren

Bienenweide Bio Blumen-Anzuchtset

Bienenweide Bio Blumen-Anzuchtset

4,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Ginkgo Baum-Anzuchtset

Ginkgo Baum-Anzuchtset

14,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten