floraPell® - ökologischer Multifunktionsdünger

floraPell® ist ein ökologischer Multifunktionsdünger mit Langzeitwirkung aus 100% Schafwolle.

 floraPell®ist besonders geeignet für: 

  • den ambitionierten Kleingärtner zur biologischen Düngung ohne Einsatz von Chemikalien
  • den ökologischen Landbau
  • Gärtnereien die auf mineralischen Dünger verzichten wollen
  • Pflanzenliebhaber

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

6,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Einfaches pflanzen - Ein Set, alles drin!
  • Aus nachwachsenden Rohstoffen, ohne Plastik!
  • Einfaches Umtopfen!
  • Mit jedem woody unterstützt Du ein Projekt von betterplace.org

Beschreibung

Details

 Inhaltsstoffe/ Eigenschaften: 

  • NK - Dünger (11,7 + 5,4) + S (1,9)
  • Gesamtstickstoff 10 - 12 % N
  • Kaliumoxid 4 - 6 % K2O
  • Gesamtschwefel 1,8 - 2 % S
  • Phosphorpentoxid 0,15 - 0,17 % P2O5
  • Magnesiumoxid 0,05 % MgO
  • organische Substanz ca. 85 % oTS
  • pH-Wert ca. 8,8
  • Wasseraufnahme bis zum 3,5-fachen des Eigengewichtes

Anwendungshinweise: 

floraPell® ist ein Naturprodukt (organischer Dünger), d.h. die Zusammensetzung kann in geringer Toleranzen schwanken. Als Depotdünger ist floraPell immer unter oder um den Wurzelballen einzuarbeiten und mit mindestens 5cm Erde zu bedecken.

 Dosierung: 

  • Obstgehölze: je nach Nährstoffbedarf ca. 70 bis 140 g/Gehölz
  • Gemüse: je nach Nährstoffbedarf ca. 10 bis max. 50 g/Pflanze
  • Topf- und Zierpflanzen: ca. 10 g Pellets (etwa 1 EL) pro Liter Pflanzerde

 Besonderheiten gegenüber anderen Düngern: 

  • ökologischer Multifunktionsdünger mit Langzeitwirkung (ca. 10 Monate)
  • Bodenauflockerung durch Quellwirkung
  • Wasserspeicherung bis zum 3,5-fachen des Eigengewichtes direkt am Wurzelballen
  • Mittel gegen Versauerungstendenzen bei Böden da ph-Wert ca. 8,8
  • gute Handhabbarkeit durch punktuelle und verlustarme Dosierung

Lieferumfang

Lieferumfang

Dünger ökologischer Multifunktionsdünger
Lieferzeit 2-3 Tage
Gewicht 0.45

Tipps zum Pflanzen

Ist das Anpflanzen kompliziert?
Es ist wirklich simpel, ein Anzuchtset anzupflanzen. In wenigen Schritten gelingt die Aussaat garantiert!

Wie oft muss gegossen werden?
Bis zur Keimung des Samens muss täglich gegossen werden um dem Samen genug Feuchtigkeit bereitzustellen.

Wo ist der beste Standort?
Ob drinnen oder draussen: Es sollte ein Standort mit viel Tageslicht außerhalb direkter Sonneneinstrahlung gewählt werden.

Wie lange dauert es bis zur Keimung?
Das ist sehr unterschiedlich: Baumsamen sind wahre Müßiggänger und lassen sich bei der Keimung bis zu 12 Wochen Zeit! Ganz anders Gemüse-, Kräuter- und Blumensamen. Sie sollten bereits nach wenigen Tagen keimen.

Hier gehts zu unseren Pflanztipps